Experiment Lichtbox

Experiment Lichtbox Ideenlogo von Projekt-Leben.orgDas Experiment Lichtbox wurde ins Leben gerufen, um hauptsächlich Kindern, behinderten und alten Menschen mehr Licht in ihr Tun zu bringen, ihre Kreativität zu fördern und ihre Sinne anzuregen. Sie soll ErzieherInnen und Therapeuten als Werkzeug für Ihre Arbeit dienen und mit pädagogisch gesetzten Impulsen eine positive Wirkung auf die Entwicklung des Kindes oder der betreuten Person erzeugen. Eltern werden damit die Möglichkeit haben, ihren Kindern ein Spielzeug mit Sinn zur Verfügung zu stellen.

Die Anziehungskraft des Lichts und die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten regen immer wieder erneut das Interesse an. Ganz spielerisch werden Fähigkeiten entwickelt, geistige Talente (wieder-)entdeckt und Sinneseindrücke erfahren. Ob alleine im Spiel, begleitet durch Erwachsene oder gemeinsam in der kleinen Gruppe, die Lichtbox lädt ein zu einer Entdeckungsreise der Sinne und sich selbst.

So zumindest ist die Idee dahinter.

Bis dahin jedoch ist es noch ein Langer Weg, denn, während dieser Text geschrieben wird, existiert die Lichtbox noch nicht und zu den möglichen positiven Eigenschaften gibt es daher noch keinerlei Erfahrungen. Dennoch besteht eine starke Zuversicht und das Bedürfnis, dieser Idee eine reelle Chance zu geben. Somit wird sich Projekt-Leben dieser Aufgabe stellen und das Experiment Lichtbox angehen. Wir werden herausfinden, welches Potential tatsächlich in dieser Idee steckt und über die Vorgehensweise, den Verlauf und die Ergebnisse hier regelmäßig informieren.

Hinterlasse eine Antwort